BUTTERKEKS
In einem Workshop mit der Peter Schmidt Group
entsteht ein Redesign der Butterkeksverpackung.
Der Schuber fasst acht Butterkekse und kann an
der Lasche heraußgezogen werden. Gleichzeitig
stellt die Lasche einen Hebelmechanismus dar,
um die Kekse leichter zu entnehmen. Ziel des
Workshops war es die Verpackung eines typisch
deutschen Produktes für die Markteinführung in
Japan neu zu gestalten. Butterkekse für Japan!
——
Format 75 x 65 x 42 mm
Entstanden 06/2010